Traktorbergung

  • von

Um 11 Uhr wurden wir in die Leidingerstrasse alarmiert.

Ein Traktor kam, aus derzeit unbekannter Ursache, in einer Kurve ins Schleudern fuhr anschließend gegen eine Böschung und kippte um. Der Lenker des Traktors blieb unverletzt und konnte selbstständig aus dem Fahrzeug austeigen. Der Traktor wurde mittels 2 Seilwinden des SRF und des Kranwagens wieder auf die Räder gestellt. Der Traktor konnte danach selbständig in die Werkstatt fahren. Während der Bergungsarbeiten war die Leidingerstrasse kurzfristig gesperrt.

Eingesetzte Kräfte der FF Pitten: SRF, Kran und Last Pitten