Die Feuerwehr hat gewählt

Am 19.3.2010 um 19 Uhr fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Kommandos im Gasthaus Unger statt.

Kommandant Dietmar Gneist konnte die Ehrengäste FM BGM Günter Moraw und Feuerwehrkurat Bernhard Meisl, sowie alle anwesenden Kameraden der FF Pitten begrüßen.

In seiner Rede setzte er die Mannschaft nochmals in Kenntnis, dass er das Amt des Kommandanten per heutigen Datum zurück legt.

“Es war eine sehr schöne Zeit……; ich werde auch weiterhin der Feuerwehr zur Verfügung stehen, …. “ so überreichte er BGM Moraw, symbolisch für seinen Rücktritt, seine ganzen Feuerwehrschlüssel. Unter lang dauerndem Applaus für den jetztigen BSB Gneist übernahm BGM Moraw die Führung der Wahlen.

Während der Wahlen sah man die Anspannung der Kandidaten in ihr Gesicht geschrieben, um so erleichterter war dann der eine oder andere als BGM Moraw das Wahlergebnis bekannt gab.

Als neuer Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Pitten wurde per 19.3.2010, OBI Peter Luef sen. und als sein Stellvertreter BM Peter Schick gewählt. Beide Kandidaten nahmen die Wahl an. Sie wurden von BGM Moraw als neues Kommando angelobt  und übernahmen den Vorsitz der Mitgliederversammlung.

Der neue Kommandant HBI Peter Luef erläuterte in seiner Rede, dass eine schwierige Zeit auf die Feuerwehr zukommen würde und  wir dadurch noch mehr zusammenhalten müssen. Er erwähnte auch, dass er von zahlreichen Personen mehr Einsatz für die Feuerwehr bei diversen Aktivitäten wünscht.

Kommandant Stellvertreter OBI Peter Schick wünscht sich auch für die Zukunft mehr Zusammenhalt bei diversen Tätigkeiten. Unter anderem erwähnte er die nächsten Termine für die Feuerwehr, wie zum Beispiel: die Auslieferung des neuen Tanklöschfahrzeuges, die Anfang April bevorsteht, das Marktfest, das Volksfest, von 14. bis 16. Mai und  diverse Übungen.

Im Anschluss überreichte BGM Moraw in Vertretung der Gemeinde Pitten, BSB Gneist Dietmar die Ehrennadel der Marktgemeinde Pitten, für seine langjährige Tätigkeiten, mit fast 20 Jahren in der Führungsposition, der Freiwilligen Feuerwehr Pitten.

Da es keine weiteren Anfragen der Mitglieder gab, schloss HBI Luef die Mitgliederversammlung mit dem Wehrmannsgruß “Gut Wehr”.