Dachstuhleinsturz

Um 10 Uhr wurden wir zu einem Dachstuhleinsturz in die Altagasse alarmiert.

Laut Anrainer ist der Dachstuhl bereits um 9 Uhr eingestürzt, da aber die Gefahr bestand, dass der Dachgiebel auf die Strasse fällt, wurden unsere Kranwägen angefordet. Nach Erkundung des Einsatzortes wurde mittels Kran der Dachgiebel umgestoßen. Um 11 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte der FF Pitten: SRF, Kran und KDO