PKW im Graben

Um 13:11 Uhr wurden wir zu einer PKW Bergung auf die A2 alarmiert.

Aus noch unbekannter Ursache verlor ein Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte über die Schneebedeckte Fahrbahn in den Straßengraben. Der Fahrer konnte Unverletzt aus seinem Fahrzeug aussteigen. Unsere Aufgabe war es die Unfallstelle ab zu sichern und den PKW mittels Kranwagen zu bergen und von der Autobahn zu verbringen.

Um 14:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: SRF, Kran und TLFA 4000 mit 10 Mann

Fotos: Einsatzdoku.at