Kart- Meisterschaften in Kottingbrunn

Wir haben einen neuen Vereinsmeister!

Am 28.09.2011 fand sich eine Abordnung der Feuerwehr Pitten zusammen, um einen neuen Vereinsmeistertitel zu erkämpfen. Es wurde ein Kart-Rennen, welches von den Fahrern selbst finanziert wurde, im Kart-Center Kottingbrunn, 10 Minuten Qualifying und 20 Minuten Rennzeit, ausgetragen.

Beim Qualifying konnte Markus Haller vor Roland Schwarz und Martin Glock die Bestzeit erfahren.

Nach einem sehr ereignisreichen Rennen mit mehreren selbstverschuldeten Ladungen in der Seitenabgrenzung, einer gebrochenen Lenkstange und einer Totalblockade der Rennstrecke durch eine Kollision zwischen Peter Luef sen. und Rene Dudschig, die um den Drittletzten Platz kämpften, konnte Schlussendlich doch noch die Zielflagge gezeigt werden.

“Ein hartes und ereignisreiches Rennen, aber ich hab es auch ohne meinem blauen Glückshelm geschafft”, die Worte von unserem neuen Vereinsmeister, Markus Haller.

Ergebnis nach 26 Runden:

1. Markus Haller

2. Martin Glock

3. Roland Schwarz

4. Peter Luef

5. Lukas Rennhofer

6. Felix Pezinger

7. Stefan Luef

8. Peter Luef sen.

9. Rene Dudschig

10. Mathias Fahrner