Personensuche

Im Pflegeheim Mater Salvatoris wurde eine betagte Dame als abgängig gemeldet.

Daraufhin wurde Polizei und in Folge die Feuerwehr Brunn/Pitten alarmiert. Nach einer ersten Haus- und Gartendurchsuchung wurden weitere Kräfte nach alarmiert um die Gegend rund um das Pflegeheim zu durchforsten. Die Feuerwehren Bad Erlach, Pitten und Schwarzau stellten sich ein und begannen mit der eingeteilten Suche.

Nach rund 3 Stunden konnte die verwirrte 81 jährige im Dachboden aufgespürt werden und alle erleichtert wieder einrücken.