Jugendmitgleider sind geprüfte Funker

In der Hauptschule Pitten fand die Prüfung für das Funkabzeichen der Feuerwehrjugend statt.

Insgesamt stellten sich 76 Jugendliche dieser Wissensüberprüfung. Ca. ein drittel davon absolvierte die Prüfung zum Funkabzeichen Spiel.

76 Kinder des Abschnittes Neunkirchen trafen sich in Pitten um dort das begehrte Abzeichen zu erlangen. Genug Klassenzimmer standen als Prüfungsräume zur Verfügung und so konnte nach kurzer Zeit dem Abschnittssachbearbeiter Jürgen Piringer und dem Abschnittskommandantenstv. Johann Brandstätter gemeldet werden, dass alle anwesenden Jugendlichen die Prüfung bestanden haben. Nach der Übergabe der Abzeichen begaben sich die Ausgezeichneten und Betreuer in das VAZ um dort, anlässlich einer kleinen Weihnachtsfeier (gesponsert von Raika) bei Schnitzel und Pommes den Ausklang des Tages zu finden.