Tus Alarm – Fa. W. Hamburger

Wir wurden um 19:45 Uhr zu einem TUS-Einsatz bei der Firma W. Hamburger alarmiert.

Der Hitzemelder über einer Hydraulikanlage bei der PM3 löste einen Alarm aus.

Der Bereich wurde durch die automatische Sprinkleranlage mittels Schaum geflutet, außerdem löste ein Teil der Sprinkleranlage bei der Papiermaschine 3 aus.

Nach Kontrolle der betroffenen Objekte mittels Wärmebildkamera und nach Rücksprache mit den Brandschutzbeauftragten der Fa. Hamburger konnten wir um 20:30 Uhr wieder ins Feuerwehr einrücken.

Eingesetzte Kräfte: TLFA 2500 und Last mit 11 Mann

Was bedeutet TUS?