Korps Pitten

Hängengebliebener LKW

27. Dezember 2014 von Peter Luef

Die ersten Schneefälle des Jahres machten sich bemerkbar

Die FF-Pitten wurde auf die A2 alarmiert, da ein 40t Lastwagen hängen blieb. Der Wagen kollidierte mit der Mittelleitschiene und blieb danach auf dem Pannenstreifen stehen. Nach Rücksprache mit FF-NK (der Einsatz befand sich in deren Einsatzgebiet) wurden nur die losen Teile abmontiert bzw. provisorisch festgemacht, und danach wurde der Sattelschlepper auf den Parkplatz gelotst.

Eingesetzte Kräfte: SRF, Kran und KDOF-A mit 16Mann

Einen Kommentar schreiben