Korps Pitten

Eisrettung

29. Januar 2017 von Florian Luef

Schulung in Seebenstein.

Am Sonntag, 29.01.2017, folgten wir der Einladung der FF Seebenstein zur Schulung mit dem Thema Eisrettung.

Ziel war es, das richtige Retten von Personen die in zugefrorenen Gewässern eingebrochen sind zu üben.

Es wurde das Retten mittels Schleiftrage durch einen Feuerwehrmann bzw. durch zwei Feuerwehrmänner geübt.

Zum Abschluss wurde die “schnelle” Rettung demonstriert, bei dem mit voller Einsatzbekleidung selbst ins Wasser gestiegen wird um somit die Person zu retten.

Vielen Dank an die FF Seebenstein für die Durchführung und Einladung zur Übung.

Eingesetzte Kräfte: KDOF-A mit 7 Mann

Einen Kommentar schreiben