Korps Pitten

Fertigkeitsabzeichen „Melder“

2. Dezember 2017 von Patrick Fally

Fertigkeitsabzeichen des Abschnittes Neunkirchen, in Pitten!

Am Samstag, dem 02.12.2017 fand in der Neuen Mittelschule in Pitten die Prüfung für das Fertigkeitsabzeichen „Melder“ der Feuerwehrjugend des Abschnittes Neunkirchen statt.

Die Feuerwehrjugend Pitten war mit 11 Jugendlichen vertreten.

Alle Jugendlichen der Feuerwehrjugend des Abschnittes Neunkirchen bestanden diese Prüfung fehlerfrei und man konnte nach rund zwei Stunden symbolisch die weiße Flagge hissen.

Bei der Abzeichen-Übergabe bekam jeder Jugendliche und jeder Betreuer einen kleinen Schoko-Nikolaus.

Teilnehmer:

Melder-Spiel (unter 12Jahre):

Fak Benjamin, Kattinger Niklas, Kerschbaumer Jakob, Langecker Samuel, Platzer Oliver und Wagnegg Sebastian

Melder (ab 12Jahre): Gruber Marcel, Kabinger Siegfried, Kerschbaumer Tobias, Lentsch Christoph und Spannbauer Gregor

 

Beim Melder-Spiel musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen mündlich beantworten
  • Puzzle „Handfunkgerät“
  • Gerätekunde (Funkgerät einschalten/ausschalten, Lautstärke verändern und Sprechgruppenwahl)
  • Funkgespräch (Absetzen einer Ein-/Ausrückemeldung)

 

Beim Melder musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen schriftlich beantworten
  • Gerätekunde (Funkgerät Ein-/Ausschalten, Absetzen eines Einzelrufes, Sprechgruppenauswahl und Lautstärke verändern)
  • Funkgespräch (Entgegennahme und Absetzen eines Funkgespräches und Eingespielter Funkverkehr)

Einen Kommentar schreiben