Autobahn Übung

Mit den benachbarten Autobahnfeuerwehren, durften wir am Samstag eine Massenkarambolage mit 18 Verletzen üben.

Die FF-Edlitz gestaltete diese riesige Übung für die FF-Grimmenstein, FF-Pitten und sich selbst. 70 Mann der Feuerwehren und unzählige Rettungssanitäter arbeiteten diese Schadenslage ab. 2 brennende Autos, 1 LKW umgestürzt, 5 verkeilte PKW und 18 verletze Personen waren die perfekt ausgearbeitete Lage.

Danke an die FF-Edlitz für die große Vorbereitung und auch an die gesamte Mannschaft die Feuerwehrübergreifend gute zusammen gearbeitet hat.

Fotos: einsatzdoku.at