Fahrzeugbergung

In der Sonntagfrüh (23.06.2019) kam es auf der A2 Richtung Graz zwischen Seebenstein und Grimmenstein zu einem Verkehrsunfall auf nasser Fahrbahn.

Auf Höhe Gleissenfeld kam ein mit zwei Personen besetzter Pkw ins schleudern, von der Fahrbahn ab und überschlug sich in Folge. Der Pkw kam schlussendlich auf der Seite, neben der Fahrbahn zu liegen. Beide Insassen blieben unverletzt. Nach der Absicherung der Einsatzstelle und der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Muskelkraft von der FF Pitten auf die Räder gestellt und in weiterer Folge mittels Kran geborgen und verbracht. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Bericht und Fotos: einsatzdoku.at