Die Schule brennt

Der Unterabschnitt hilft.

Zuerst brannte die Volksschule in Schwarzau/Stfld., dann die Hauptschule in Pitten und danach noch die Volksschule in Seebenstein.

Zum Glück nur Übungen!

Bei der Hauptschule in Pitten war die Annahme, dass es im 1.Stock brennt und eine Klasse von Rauch eingeschlossen war. Die Schüler dieser Klasse wurden über die Leitern evakuiert. Alle Klassen flüchteten auf ihre vorgesehenen Sammelplätze.

Eingesetzte Kräfte: FF-Seebenstein, FF-Schwarzau/Stfld., FF-Föhrenau und FF-Pitten.