Tus Alarm bei der Fa. W. Hamburger

Wir wurden um 10:15 Uhr zu einem TUS-Einsatz bei der Firma W. Hamburger alarmiert.

Ein Stapler fing vor dem Lösergebäude Feuer. Durch die starke Rauchentwicklung schlugen die Brandmelder in 3 E-Räumen, die durch eine Luftansaugung zur Kühlung der Server ausgestattet sind, an. Daher löste die BMZ aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Stapler bereits von den Arbeitern gelöscht worden und so waren keine weiteren Löschmaßnahmen erforderlich. Wir kontrollierten dannach noch die besagten E-Räume und rücken nach Rücksprache mit dem Werkführer wieder ein.

Eingesetzte Kräfte: TLF I, KDO mit 10 Mann

[intlink id=”170″ type=”page”]Was bedeutet TUS?[/intlink]