LKW Bergung

Um 14:45 wurden wir zu einer LKW Bergung zwischen Leiding und Arzberg alarmiert.

Das Navigationssystem leitete den slowakischen LKW Lenker über Thernberg nach Pitten zur Firma Hamburger. Der LKW blieb auf der steigenden und schneebedeckten Fahrbahnbahn hängen und rutschte in eine Scheewechte. Mit den beiden Seilwinden von SRF und Kran, welche selber von Traktoren zusätzlich gesichert wurden, wurde der LKW aus der Schneewechte gezogen und anschließend bis zu einem Flachstück hinuntergelassen. Der LKW wurde anschließend aus dem unwegsamen Gelände gelotst. Um 18:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte der FF Pitten: SRF, Kran, KDO mit 10 Mann