Landesbewerbe der Feuerwehrjugend

Erfolgreiche Jung-Wettkämpfer.

Das 38. Feuerwehrjugendlager fand dieses Jahr in Langenlois mit über 4500 teilnehmenden Jugendfeuerwehrmitgliedern statt.

Seit mehr als 3 Jahren Pause beteiligte sich die Feuerwehrjugend Pitten wieder mit einer Wettkampfgruppe bei diesen Bewerben. Große Aufregung machte sich bei den Jungs kurz vor den Bewerben breit. Unsere Gruppe konnte trotzdem relativ gute Zeiten in Bronze und in Silber errennen, musste aber in beiden Bewerben leider 40 Fehlerpunkte in Kauf nehmen.

Unser Einzelwettkämpfer Robert Filz meisterte seinen Bewerb mit bravour und blieb Fehlerfrei.

Am Sonntag um 14 Uhr gratulierten BGM Günter Moraw, HBI Peter Luef und OBI Peter Schick den Jungs zu den bestanden Leistungsbewerben und übergaben ihnen ihre errungenen Abzeichen:

Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze (10-11Jährige):

Filz Robert

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze (12-16Jährige):

Schärf Martin, Fally Patrick, Schädler Michael, Schick Stefan, Kacal Stefan, Perzinger Lukas

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Silber (12-16Jährige):

Perzinger Sebastian, Glock Martin, Schärf Manuel

Anmerkung:

Erfolge der Feuerwehrjugend:

2006: 3.Platz bei den Landesleistungsbewerben in Bronze und Silber

2006: Teilnahme an den Bundesleistungsbewerben

2007: 3.Platz bei den Landesleistunsbewerben in Silber.