Fahrzeugbergung

Um 20:24 Uhr wurden wir in die Brombergerstrasse gerufen.

Aus noch unbekannter Ursache, kam ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kam anschließend im angrenzenden Bach zum Stillstand. Unsere Aufgabe war es, das Fahrzeug mittels Kran zu Bergen und von der Unfallstelle zur verbringen.

Um 22 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: SRF und Kran mit 6 Mann