PKW Überschlag ohne Verletzte

Am Sonntag den 24 Oktober 2010 wurde gegen 19 Uhr die FF Pitten zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die A2, Fahrtrichtung Graz gerufen.

Vermutlich wegen des Regens kam ein Lenker aus der Steiermark, kurz vor dem Parkplatz Gleissenfeld mit seinem Audi von der nassen Fahrbahn ab, ehe sich der Wagen überschlug und auf der rechten Seite am Dach zu liegen kam. Weiters touchierte er kleinere Bäume und Gestrüpp. Der Lenker sowie seine Beifahrerin kamen mit dem Schrecken davon. Nach der Absicherung der Autobahnpolizei Warth, wurde der Unfallwagen von den Florianis der FF Pitten geborgen und verbracht.

Eingesetzte Kräfte der FF-Pitten: SRF, Kran mit Anhänger und TLFA4000 mit 12 Mann

Text und Fotos: Einsatzdoku.at