Person im Aufzug

So lautete die Alarmierung um 23:30 Uhr zur Firma Hamburger.

Aus noch unbekannter Ursache, blieb ein Lift stecken und so drückten die eingeschlossenen Personen die Notruftaste. Die zuständige Aufzugsfirma, welche den Werkführer verständigen sollte, alarmierte aber die Feuerwehr Pitten. Noch vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte fuhr der Lift selbstständig weiter sodass die Person aussteigen und wir nach einer kurzen Lageerkundung eine halbe Stunde nach der Alarmierung ins Feuerwehrhaus wieder einrücken konnten.

Eingesetzte Kräfte: SRF und Last mit 8 Mann