Schwerer Verkehrsunfall im Ortsgebiet

PKW gegen Motorrad; Motorradlenker schwer verletzt.

Um 19:30 Uhr ereignete sich Ortsgebiet von Pitten auf der Aspangerstrasse in der Kurve nach dem Elektrogeschäft Kerschbaumer ein schwerer Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache stießen ein Motorrad und ein PKW zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Mehrere Rot-Kreuz Teams versorgten den Verletzten, welcher nach der Stabilisierung mit dem Christopherus Hubschrauber ins Spital geflogen wurde. Nach der Schadensaufnahme durch die Polizei Schwarzau wurde von uns die Strasse mittels HD Rohr gereinigt und das Motorrad und der PKW verladen und nach Aufforderung der Polizei gesichert in einer Halle abgestellt.

Um 22:15 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: TLFA 4000, Kran, Last und KDOF-A mit 10 Mann

Fotos: einsatzdoku.at