Sturmschaden

Baum über Aspangerstraße

Um 05:08 Uhr wurden wir zu einem Sturmeinsatz in die Aspangerstraße, Höhe Firma Hamburger gerufen.

Durch starke Windböen wurde ein Baum entwurzelt und fiel auf die Straße.

Mitarbeiter der Firma Hamburger, die diesen Vorfall bemerkten, alarmierten die Feuerwehr und räumten den Baum von der Straße da sich dieser direkt nach einer Kurve befand und dadurch eine große Gefahr für Autofahrer darstellte.

Von uns wurde der Baum in kleine Teile geschnitten, am Straßenrand abgelagert und der Waldbesitzer informiert.

Um 05:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: SRF, Kran und KDOF-A mit 15 Mann.