Die Jugend stellte ihr Wissen unter Beweis

Große Aufregung herrschte diesen Samstag bei der Abfahrt nach Grünbach.

Bei der Hinfahrt wurden noch die letzten Tipps für die bevorstehende Prüfung ausgetauscht – denn hier ging es um sehr viel. In Grünbach angekommen tummelten sich bereits sehr viele Jugendfeuerwehrmitglieder die alle sich der selben Prüfung stellten. Christoph Hendling, Alexander Filz und Robert Filz mussten bei dieser Prüfung viele  feuerwehrtechnische Fragen beantworten, sich der Knotenkunde stellen und auch Geräte aus dem Feuerwehrdienst erkennen und beschreiben.

Am Schluss der Veranstaltung durften die Veranstalter die “weiße Fahne” hissen und jedem Prüfling eine Auszeichnung übergeben. Herzliche Gratulation – besonders an die FJ-Männer der FF-Pitten.