Punschstand 2013

Trotz Regen eine gute Stimmung.

Der diesjährige Punschstand fiel Wort wörtlich ins Wasser.

Aber was wäre eine Veranstaltung der Feuerwehr ohne einen Plan B? 😉

Die Punschhütten wurden von ihren üblichen Positionen, am Parkplatz, vor das Feuerwehrhaus geschoben. Kleine Partyzelte vor den einzelnen Hütten und die schön geschmückte Garage boten Platz für unsere Gäste

Trotz Regens kamen bis zu 300 Leute welche sichtlich viel Spaß hatten und sich den selbstgemachten Punsch und Glühwein, das Blunzengröstl, die Engelslocken und die Palatschinken schmecken ließen.

Die Bar im Feuerwehrhaus war dieses Jahr ein begehrter Platz zum Aufwärmen und blieb bis 3 Uhr in der Früh gut besucht.

 

Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste und natürlich an die vielen Helferleins ohne die diese schöne aber leider verregnete Veranstaltung nicht stattfinden hätte können.