Person im Aufzug

So lautete die Alarmierung um 00:16 Uhr zum Nibelungen-Wohnpark.

Aus noch unbekannter Ursache, blieb der Lift in Stiege 1 stecken und so drückte die eingeschlossene Person die Notruftaste.

Die zuständige Aufzugsfirma alarmierte daher die Feuerwehr Pitten.

Noch vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte fuhr der Lift selbstständig weiter, sodass die Person aussteigen konnte. Nach kurzer Lageerkundung und Rücksprache mit dem Liftbetreiber wurde der Lift Stromlos geschalten und wir konnten die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder herstellen.

Eingesetzte Kräfte: SRF und KDOF-A mit 12 Mann