PKW Bergung auf der A2

Zweiter Einsatz binnen weniger Stunden…

Am Freitagnachmittag (25.07.2014) ist es auf der Südautobahn (A2) Richtung Graz, zwischen Seebenstein und Grimmenstein zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Aus noch unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug Höhe Parkplatz Gleissenfeld von der Fahrbahn ab, prallte mit der Vorderachse gegen einen betonierten Abwasserschacht und schlitterte rund 100 Meter weit, ehe der Wagen neben dem Wildschutzzaun zum Stillstand kam.

Eine weibliche Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz ins Landesklinkum Neunkirchen gebracht werden.

Nach der Absicherung der Einsatzstelle und der polizeilichen Freigabe wurde die Fahrzeugbergung mittels Kran der FF Pitten durchgeführt.

Aufgrund des Wochenendverkehrs bildete sich rasch ein Stau (4 Kilometer), der bis zum Knoten Seebenstein zurückreichte.

 

Eingesetzte Kräfte: SRF, Kran mit Anhänger, TLFA4000 und KDOF-A mit 18Mann

Text und Fotos: einsatzdoku.at