Spektakulärer Verkehrsunfall

Auf der A2 fuhr ein Jeep auf einen schweren Anhänger auf.

Gegen 16 Uhr wurde die FF Pitten zu einem spektakulären Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) Richtung Wien alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache stieß beim Knoten Seebenstein ein Pkw gegen einen einen Klein Lkw Anhänger. Das Zugfahrzeug kam mit dem Anhänger dadurch ins schleudern, worauf folglich der Anhänger umstürzte und im Strassengraben zu liegen kam. Beladen war dieser mit einem Baucontainer. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle von der FF Pitten geräumt. Aufgrund des Nachmittagsverkehr kam es zu einem kurzen Rückstau. Nach rund 2 Stunden konnte die FF Pitten wieder einrücken.

Fotos und Text: Einsatzdoku.at