Wissenstest der Feuerwehrjugend

Wissenstest 2015 in Reichenau!

Der Wissenstest 2015 der Feuerwehrjugend des Bezirkes Neunkirchen fand am Samstag, dem 11.4.2015 in der Hauptschule in Reichenau statt.

In der Pause wurden Aktivitäten zum Zeitvertreib angeboten wie zum Beispiel Kisten klettern, am Hartplatz Fußball spielen oder mit einer Drehleiter in die Höhe fahren.

Die Jugendführer konnten am Ende des Wissenstestes allen Jugendlichen zur bestandenen Prüfung gratulieren! Im Feuerwehrhaus gab es zur Belohnung für jeden eine Pizza.

 

Teilnehmer:

Wissenstestspiel Bronze: Forstner Lukas, Kerschbaumer Tobias und Grünauer Kai

Wissenstestspiel Silber: Biribauer Thomas, Hendling Thorsten und Lentsch Gregor

Wissenstest Bronze: Filz Alexander und Antensteiner Vinzenz

Wissenstest Silber: Steindl Patrick und Hendling Christopher

Beim Wissenstestspiel Bronze musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen beantworten
  • Geräte und Zeichen erkennen
  • Richtiges Verhalten

Beim Wissenstestspiel Silber musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen beantworten
  • Geräte und Zeichen erkennen
  • Notrufnummern und Warn- und Alarmsignale

Beim Wissenstest Bronze musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen beantworten
  • Dienstgrade erkennen
  • Geräte und Ausrüstung für den Brandeinsatz erkennen
  • Geräte und Ausrüstung für den technischen Einsatz erkennen
  • Kleinlöschgeräte erkennen und erklären

Beim Wissenstest Silber musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen beantworten
  • Dienstgrade erkennen
  • Geräte und Ausrüstung für den Brandeinsatz erkennen und erklären
  • Geräte und Ausrüstung für den technischen Einsatz erkennen und erklären
  • Leinen und Knoten

 

Text und Fotos: Patrick Fally