PKW gegen LKW

Auffahrunfall – A2 Knoten Seebenstein

Gegen 2 Uhr ist es in der Nacht auf Mittwoch (08.07.2015) auf der Südautobahn (A2) Richtung Wien zu einem Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache fuhr ein Pkw im Bereich Knoten Seebenstein frontal auf einem Lkw auf. Der Fahrzeuglenker kam mit dem Schrecken davon. Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei und die ASFINAG, wurde der im Frontbereich schwer beschädigte Pkw von der alarmierten FF Pitten mittels Kran geborgen und verbracht. Der Lkw konnte die Fahrt selbstständig fortsetzen.

Eingesetzte Kräfte: SRF, Kran mit Anhänger, TLFA4000 und KDOF-A mit 18 Mann

Text und Fotos: www.einsatzdoku.at