Korps Pitten

LKW Bergung auf der A2 für die FF-Pitten

19. September 2017 von Stefan Kacal

Motorschaden war Grund für Stillstand.

Vergangene Mittwochnacht, um 02:59 Uhr wurde die FF-Pitten zu einem technischen Einsatz auf der A2 alarmiert. Grund für den Einsatz war ein wegen eines Motorschadens zum Stillstand gekommener LKW. Das Unfallfahrzeug kam auf zwei Spuren zum Stehen und blockierte die Fahrbahn. Infolge des Motorschadens verlor der LKW auch Betriebsmittel, welche von der FF-Pitten erfolgreich eingedämmt und mittels Ölbindemittel und Strassenwaschanlage beseitigt wurden. In weiterer Folge wurde die Unfallstelle gereinigt und der LKW wurde per Abschleppstange sicher auf den nächsten Abstellplatz verbracht.

Um 05:30 war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft konnte wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: SRF, HLFA2, KDO und 11 Mann der FF-Pitten

 

Einen Kommentar schreiben