Korps Pitten

Einsatzserie: Sturmschaden

11. Dezember 2017 von Stefan Kacal

Heftige Windböhen erfordern mehrmals den Einsatz der FF-Pitten!

Im Zuge der starken Winde musste auch die FF-Pitten vergangenen Montag zum Einsatz ausrücken. Gegen 15:30 Uhr erfolgte die Alarmierung. Grund: Ein umgefallener Baum blockierte die Straße ungefähr 200 Meter vor der Ortseinfahrt Leiding. Mittels Motorsäge und Traktor konnte der Baum entfernt und die Straße wurde freigeräumt werden.

Nach der Rückorganisation erfolgte jedoch eine weitere sturmbedingte Alarmierung für die FF-Pitten. Nun betraf es die Brombergerstraße, wo ebenfalls ein Baum die Straße blockierte. Auch hier konnte mit Hilfe der Motorsäge dieser schnell entfernt werden, sodass die PI Schwarzau die Straße wieder freigeben konnte. Ein weiterer Baum musste zur Sicherheit des Verkehrs gefällt werden.

Eingesetzte Kräfte: Kran, HLFA2, SRF und 15 Mann

 

Einen Kommentar schreiben