Korps Pitten

Feuerwehrball 2018

15. Februar 2018 von Stefan Kacal

Am 10.02.2018 war es wieder einmal an der Zeit! Die FF-Pitten durfte auch im noch jungen 2018 wieder ca. 170 Besucher zum Feuerwehrball im Restaurant Unger in Pitten herzlich willkommen heißen.

Tolles Ambiente, leckeres Essen und jede Menge gute Stimmung – Auch heuer stand der FF-Ball unter diesen Zeichen. Um 20:30 eröffnete HBI Peter Luef den Ball und durfte die anwesenden Gemeinderäte, allen voran BGM Helmut Berger und die ca. 170 Besucher begrüßen. Ebenfalls anwesend waren Abordnungen der Pittentaler Blasmusik, des SVg Pitten, des Bauernbundes und der Freiwilligen Feuerwehren Brunn, Schiltern, Schwarzau, Seebenstein, Frohsdorf, Eichbüchl, Thernberg, Neunkirchen, Schaueregg und Ofenbach. Als Dankeschön für die langjährige Zusammenarbeit überreichte HBI Peter Luef dem Wirten, Andreas Unger, ein T-Shirt der FF-Pitten.

Für die passende Tanzmusik und eine volle Tanzfläche sorgte auch heuer wieder “Die Partyband Alpenstones”. Ebenfalls 2018 erwartete die Gäste eine große Tombola mit dutzenden gespendeten Körben, Gutscheinen sowie vielen weiteren Preisen. Ein großer Dank gilt hier allen Spendern für die tatkräftige Unterstützung.

Eines der Highlights war, wie auch in den Vorjahren, die Mitternachtseinlage der Bewerbsgruppe Pitten, welche den Gästen eine Neuinterpretation des Märchen Aschenbrödel vorstellte. Für die tolle Stimmung abseits der Tanzfläche sorgten vor allem die Cocktailbar und die Discobar, wo die Gäste bis in die frühen Morgenstunden feiern konnten. Gegen 05:00 Uhr durfte die FF-Pitten aber auch ihre letzten Gästen vom heurigen Ball verabschieden. Die FF-Pitten bedankt sich herzlich bei allen Organisatoren, Unterstützern und Spendern sowie beim Restaurant Unger für die Durchführung des Feuerwehrballs 2018.

Einen Kommentar schreiben