Korps Pitten

TUS Alarm und Person in Notlage

16. April 2019 von Stefan Kacal

Der vergangene Dienstag (16.04.2019) war mit zwei Einsätzen und dem Finnentest ein ereignisreicher Tag für die Freiwillige Feuerwehr Pitten.

Am frühen Vormittag, um 08:41 Uhr wurde die FF-Pitten zu einem TUS Alarm bei der Firma W. Hamburger alarmiert. Glücklicherweise handelte es sich hierbei um einen Fehlalarm. Infolgedessen konnte die FF-Pitten kurze Zeit später wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Um 18:09 Uhr erfolgte dann die Alarmierung zu einer Person in Notlage. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Tür jedoch bereits geöffnet und die Person befreit worden. Es war kein Einschreiten seitens der FF-Pitten erforderlich.

Einen Kommentar schreiben