Mitgliederversammlung

Am 30.07.2019 fand im Feuerwehrhaus Pitten eine Mitgliederversammlung zu den aktuellsten Angelegenheit der FF-Pitten statt.

HBI Peter Luef eröffnete diese Mitgliederversammlung um 19:00 Uhr mit einem Gut Wehr und durfte die 46 anwesenden Kameraden begrüßen. Gestartet wurde mit einem Rückblick auf vergangene Einsätze und auf das Landeslager der Feuerwehrjugend, bei welchem die FJ-Pitten stark vertreten war. In weiterer Folge wurden aktuelle Angelegenheiten besprochen und neue Anschaffungen verkündet. So wurden bereits alle Mitglieder mit den neuen Helmen HEROS-Titan ausgestatt sowie werden für neue hinzugekommene Mitglieder weitere Pager angeschafft werden. In Zukunft werde darüberhinaus Platz für acht neue Spinde geschaffen und jeder Atemschutzträger mit 40-kw Hosen für den Innenangriff ausgestattet werden.

Zum Thema Fuhrpark gab es ebenfalls Neuigkeiten zu verkünden. Das alte Löschfahrzeug der FF-Pitten, der Opel Blitz, hat seinen festen Standpunkt nun wieder in Pitten, nachdem es zuvor vom Feuerwehrmuseum Mollram nach Pitten rücküberstellt wurde. Auch wurden an den Fahrzeugen der FF-Pitten die Seilwinden erneuert sowie ein neuer Abschleppanhänger angekauft. Danach wurde Ausblick auf kommende Termine und Veranstaltungen gehalten.

Besonders erfreulich für die FF-Pitten waren die Beförderungen und Überstellung, die in dieser Versammlung überreicht und verkündet wurden.

Beförderungen:

  • Lukas Rennhofer zum Verwalter
  • Chris Mühlram zum Verwaltungsmeister
  • Tim Steurer zum Sachbearbeiter für Nachrichtendienst

Überstellungen zur aktiven Mannschaft der FF-Pitten:

  • Florian Schönland
  • Patrick Pfeifer
  • Keven Hoffmann
  • Vinzenz Antensteiner
  • Gregor Lentsch

Die Mannschaft der FF-Pitten darf alle diese herzlichen willkommen heißen!

Gegen 20:20 wurde die Mitgliederversammlung für beendet erklärt. Im Anschluss wurden die Mitglieder von unserem Grillmeister Rainer Ressel hervorragend verköstigt.