Brandeinsatz in Pitten

Am 04.08.2020 um 11:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pitten zu einem Brandeinsatz im Herzogpark in Pitten alarmiert.

Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich glücklicherweise um keinen Brand sondern lediglich um eine Störung der ho. Heizanlage handelte. Aufgrund der Fehlfunktion kam es zu einer vermehrten Rauchentwicklung aus dem dortigen Rauchfang. Seitens der FF-Pitten erfolgte eine Kontrolle mittels Wärmebildkamera. Nach dem Eintreffen des zuständigen Technikers konnte der Einsatz um 12:30 Uhr beendet werden.