Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf der A2

Am 01.08.2021 um 14:49 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pitten zu einer Fahrzeugbergung auf die Autobahn A2 gerufen.

Die ursprüngliche Alarmierung lautete “PKW gegen PKW”. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass nur ein Fahrzeug verunfallt war.

Der Lenker kam aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und touchierte in weitere Folge die Leitplanke. Das Fahrzeug kam daraufhin auf der ersten Spur zum Stehen. Glücklicherweise wurde beim Unfall niemand verletzt.

Nach dem Absperren der Unfallstelle, wurde das Unfallfahrzeug durch die FF Pitten geborgen und in weiterer Folge von der Autobahn verbracht. Anschließend wurde die Unfallstelle gereinigt und der Einsatz beendet.