Der Kommandant wurde 50

Einige Tage nach seinem 50. Geburtstag lud HBI Dietmar Gneist alle in das Feuerwehrhaus ein.

An diesem Samstag ging ab 17 Uhr im Pittener Feuerwehrhaus eine große Party, eingeläutet von der Pittentalerblasmusik von statten. “Didi” Gneist begrüsste alle seine Gäste und durfte sich über viele Geschenke freuen. Seitens der Feuerwehr wurden OBR Josef Huber, OBR Franz Wöhrer, FT Martin Krautschneider, FT Josef Neidhart, ABI Josef Ostermann uvm. herzlich willkommen geheißen. Von der Ortsfeuerwehr wurde durch OBI Peter Luef ein kleines Gedicht vorgetragen, welches mit der Übergabe einer Tellerkappe und mit einer Gratulation endete. Der Bgm. Dr. Günter Moraw hielt eine Laudatio über das Geburtstagskind und überbrachte die Glückwünsche der gesamten Gemeinde. Unter die Gratulanten mischten sich Bgm. Johann Rädler, die versammelte Fa. Ofenböck und alle Mitarbeiter der Fa. Kremsl.
Bei Spanferkel und guter Laune ging der Abend bis in die frühen Morgenstunden.