PKW Bergung auf der A2

Eine verletzte Person nach PKW Überschlag.

Um 17:15 Uhr wurden wir auf die A2 Baukilometer 62, die gleiche Einsatzstelle wie am 23.Juli alarmiert.

Ein Lenker kam mit seinem Fahrzeug, aus derzeit noch unbekannter Ursache, ins Schleudern, überschlug sich und kam anschließend auf dem Dach liegend auf dem Pannenstreifen zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker wurde am Einsatzort vom Notarzt versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Nachdem die Rettung den Unfallort verlassen hatte, wurde von uns das Fahrzeug mit dem Kranfahrzeug verladen und abtransportiert. Die ausgeflossenen Betriebsmittel wurden mittels Bioversal beseitigt. Während der Bergungsarbeiten war die 1.Fahrspur für den Verkehr gesperrt. Um 18:30 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetze Kräfte der FF Pitten: 12 Mann mit SRF, Kran,Tank II und KDO