Skitage der FF-Pitten

Vereinsmeister wurde auf der Tauplitz gekürt.

11 Mann der Feuerwehr Pitten fuhren Samstag früh zum Skifahren auf die Tauplitzalm. Für 2 Tage haben wir uns in das Naturfreundehaus einquartiert und nutzten diese Zeit um in kameradschaftlicher Gemeinsamkeit Ski zu fahren.

Vereinsmeisterschaft: Ausgesteckt wurde der Kurs von den Vorjahressiegern Franz Haller und Peter Schick. Die tausendstel Sekunden genaue Zeitnahmen erbrachten nach langen Rechenvorgängen und  fast ohne Einspruch bei der Sportkommission in Lausanne das eindeutige, grandiose Ergebnis >

  1. Platz (Vereinsmeister)  Johann “Kottan” Pölzlbauer

Seitenblicke: Unter den vielen Zusehern waren die VIP’s Franz Friesenpichler, Ernst Flanner und Pepi Grasl zu finden.

Wir gratulieren recht herzlich und bedanken uns schon jetzt für die Organisation 2012 !