Sturmschaden im Park

Baum stürtzte in den Teich.

Wir wurden telefonisch um 15:45 Uhr von unserem Jugendfeuerwehrmann Stefan Kacal über diesen Vorfall informiert.

Eine kleine Truppe, welche gerade mit den Vorbereitungen für das Volksfest beschäftigt war, machte sich unverzüglich auf dem Weg. Mittels Kran wurde der Baum aus dem Teich gehoben und auf der nebenliegenden Wiese abgelegt.

Um 16:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: Kran und KDOF-A mit 5 Mann