Unwettereinsatz

Sperre der Aspangbahn.

Um 18:50 Uhr wurden wir zum Bahnübergang in der Schwarzauerstrasse alarmiert. Durch die Regenfälle war der Bahnübergang mit Schutt und Schlamm bedeckt. Unverzüglich wurde der Bezirksalarmzentrale mitgeteilt, dass die Aspangbahn gesperrt gehört. Die Strasse und die Bahnübersetzung wurden im Anschluss mittels HD-Rohr des TLFA 4000 gereinigt.

Um 19:45 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: KDOF-A, SRF und TLFA 4000 mit 12 Mann