Motorradbergung auf der S6

Zu einer Motorradbergung wurde am Samstagnachmittag gegen 19 Uhr

die FF Pitten auf die S6, Fahrtrichtung Wiener Neustadt bei der Autobahnauffahrt Neunkirchen alarmiert. Ein Motorrad wurde nach einem Unfall auf der Beschleunigungsspur der Auffahrt Neunkirchen abgestellt. Von der Lenkerin oder dem Lenker fehlte beim Eintreffen der Einsatzkräfte jedoch jede Spur. Nach der Freigabe der Autobahnpolizei wurde das Motorrad von der FF Pitten mittels Kran geborgen und von der S6 verbracht. Weiters stand der Notarztwagen Neunkirchen sowie eine Streife der Autobahnpolizei im Einsatz.