PKW Bergung auf der A2

04:39 Uhr: Fahrt zu McDonalds endet im Straßengraben.

Aus unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem Fahrzeug, auf der A2 in Fahrtrichtung Graz auf Baukilometer 60, auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern, rutschte von der Fahrbahn und kam im Anschluss im Straßengraben zum Stillstand.

Die beiden Fahrzeuginsassen, welche auf dem Weg nach Hause waren, konnten unverletzt aus dem Fahrzeug aussteigen. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde das beschädigte Auto mittels Kran geborgen und beim Bahnhof in Grimmentein gesichert abgestellt. Um 06:00 Uhr konnten wir, nach der Fahrzeugpflege, die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wieder herstellen.

Eingesetzte Kräfte: SRF, Kran mit Anhänger, TLFA 4000 und KDOF-A mit 12 Mann