Korps Pitten

Fertigkeitsabzeichen „Wasserdienst“

6. Oktober 2017 von Patrick Fally

Zum ersten Mal in der Geschichte der FJ-Pitten absolvierte eine Jugendgruppe dieses Abzeichen!

Am Freitag, dem 06.10.2017 absolvierte die Feuerwehrjugend Pitten die Prüfung für das Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst. Die Prüfung fand in Reichenau im Park statt. Die Feuerwehrzillen wurde von der Feuerwehr Nasswald zur Verfügung gestellt. Die Prüfung wurde von ABI Marc Mayerhofer, OBI Josef Kosak und den Jugendbetreuern der FF-Pitten abgehalten.

Die erste Aufgabe für die Burschen über 12 Jahre war eine Runde mit der Feuerwehrzille im Parkteich Reichenau zu fahren. Nachdem dies alle bestens gemeistert hatten, mussten die Jugendlichen mit dem Rettungsring einen Gegenstand (dies sollte eine Person darstellen) so genau wie möglich treffen um ihn zu „retten“. Dann mussten sie noch drei von fünf möglichen Knoten machen und Fragen rund um den Wasserdienst beantworten.

Die Jugendlichen unter 12 Jahre mussten ebenfalls mit dem Rettungsring einen Gegenstand so genau wie möglich treffen um ihn zu „retten“. Von zwei möglichen Knoten mussten sie einen richtig haben, Fragen zum Wasserdienst beantworten und zum Abschluss hatten sie noch ein Puzzle über die wichtigsten Bestandteile der Feuerwehrzille.

Kommandant Stellvertreter OBI Hans Martin Bauer beobachtete die Jugendlichen, die zum ersten Mal in der Geschichte der Feuerwehrjugend Pitten das Wasserdienstabzeichen absolvierten. Die beiden Jugendbetreuer OBI Jürgen Kerschbaumer und SB Patrick Fally waren stolz auf ihre Burschen, weil sie ohne Probleme die Prüfung meisterten.

Noch einmal ein herzliches Dankeschön an ABI Marc Mayerhofer und OBI Josef Kosak (von der Feuerwehr Enzenreith) für die Prüfungsabnahme und auch an den örtlichen Feuerwehrkommandant HBI Michael Steinacher der Feuerwehr Reichenau für die Durchführung der Prüfung in Reichenau.

Die Feuerwehrjugend Pitten war mit insgesamt 15 Burschen in Reichenau vertreten. Darunter waren sieben, die das Wasserdienstabzeichen – Spiel und neun, die das Wasserdienstabzeichen absolviert haben. Im Anschluss gab es im Feuerwehrhaus Pitten für jeden ein Gulasch.

Wasserdienstabzeichen – Spiel: Lackner Nico, Lentsch Christoph, Kattinger Niklas, Kerschbaumer Jakob, Platzer Oliver und Windisch Tobias

Wasserdienstabzeichen: Antensteiner Vinzenz, Filz Alexander, Gruber Marcel, Grünauer Kai, Hendling Thorsten, Kabinger Siegfried, Kerschbaumer Tobias, Lentsch Gregor und Spannbauer Gregor

Einen Kommentar schreiben