Korps Pitten

Fahrzeugbergung in Schiltern

30. November 2017 von Stefan Kacal

FF-Pitten wurde nachalarmiert!

Der erste Schnee ist gefallen! Nicht lange dauerte es, bis es zu witterungsbedingten Fahrzeugbergungen im ganzen Land gekommen ist. In Schiltern kam am Donnerstagvormittag (30.11.2017) eine Lenkerin von der schneeglatten Fahrbahn ab und rutschte in den Strassengraben. Zusätzlich zur FF-Schiltern wurde die FF-Pitten 08:01 Uhr nachalarmiert. Der PKW wurde mittels Seilwinde gesichert und mit dem Kran geborgen. Verletzt wurde beim diesem Unfall glücklicherweise niemand.

Eingesetzte Kräfte: HLFA2, Kran und 8 Mann

Text und Fotos: einsatzdoku.at

Einen Kommentar schreiben