Korps Pitten

Fahrzeugbergung (A2) und Baum auf Fahrzeug

23. September 2018 von Stefan Kacal

Mit gleich zwei Einsätzen binnen einer Stunde war der vergangene Samstagvormittag (22.09.2018) ein ereignisreicher!

Kurz vor 7:30 Uhr wurde am vergangenen Samstag (22.08.2018) die FF Pitten zu einem Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) Richtung Wien beim Autobahnknoten Seebenstein alarmiert.

Ein mit zwei Personen besetzter russischer Pkw kam von der regennassen Fahrbahn ab und schlitterte in den Strassengraben. Beide Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Nach der Absicherung wurde der Unfallwagen von der Freiwilligen Feuerwehr Pitten mittels Kran geborgen und von der Autobahn verbracht.

Kurze Zeit später wurde die FF-Pitten erneut alarmiert. Grund war ein Baum, welcher auf einen geparkten PKW stürzte. Dieser wurde anschließend vom Fahrzeug gehoben, zusammengeschnitten und verbracht.

Bericht und Fotos: einsatzdoku.at

Einen Kommentar schreiben