Korps Pitten

Urkunde zum 150-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Pitten

3. April 2019 von Stefan Kacal

Am 02.04.2019 wurde der Freiwilligen Feuerwehr Pitten in der NÖ Landes-Feuerwehrschule Tulln von Landeshauptfrau Mag.a Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau-Stv. Dr. Stephan Pernkopf und Landesfeuerwehrkommandant Msc. Dietmar Fahrafellner eine Urkunde zum 150-jährigen Bestehen überreichet.

Entgegengenommen wurde diese Urkunde von HBI Peter Luef, OBI Hans-Martin Bauer und Bürgermeister Helmut Berger, stellvertretend für die Gemeinde Pitten. Diese Beurkundung stellt für die Freiwillige Feuerwehr Pitten ein große Ehre dar, zumal sie mit dem Gründungsjahr 1869 zu den ältesten Feuerwehren in ganz Niederösterreich zählt.

Bei der Feierlichkeit wurde jedoch nicht nur die FF-Pitten geehrt, sondern auch alle anderen Feuerwehren Niederösterreichs die ihr 125-, 140-, oder ihr 150-jähriges Bestehen feiern dürfen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von einem Ensemble der Militärmusik.

Ebenfalls wurde auch eine Jahresbilanz in Form eines Filmes gezeigt.

Die Freiwillige Feuerwehr Pitten dankt im Namen aller Kameraden für diese Beurkundung und freut sich mit Ihnen gemeinsam am 01. Mai 2019 ab 10:00 Uhr im Pfarrhof Pitten anlässlich des 150-jährigen Bestehens feiern zu dürfen!

Einen Kommentar schreiben