47. Landestreffen der NÖ. Feuerwehrjugend in Mank

Die Jugendfeuerwehr nahm erneut am Landestreffen der NÖ. Feuerwehrjugend in Mank teil.

Vom 4. Juli bis 7. Juli fand in Mank im Bezirk Melk das diesjährige Landestreffen  der Feuerwehrjugend statt. Die FF Pitten war mit 6 Burschen beim Bewerb um das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen sowie 12 im Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen angetreten.

Folgende Kammeraden erhielten ein begehrtes Abzeichen:

  • JFM Daniel Glatzl (FJBA Bronze)
  • JFM Luca Malecek-Jasczurok (FJBA Bronze)
  • JFM Tobias Steindl (FJBA Bronze)
  • JFM Jakob Kerschbaumer (FJBA Silber)
  • JFM Sebastian Wagnegg (FJBA Silber)
  • JFM Samuel Zottl (FJBA Silber)
  • JFM Niklas Kattinger (FJLA Bronze)
  • JFM Nico Lackner (FJLA Bronze)
  • JFM Benjamin Fak (FJLA Silber)
  • FM Marcel Gruber (FJLA Silber)
  • JFM Keven Hoffmann (FJLA Silber)
  • JFM Siegfried Kabinger (FJLA Silber)
  • JFM Samuel Langecker (FJLA Silber)
  • JFM Christoph Lentsch (FJLA Silber)

Die Feuerwehr Pitten gratuliert allen Teilnehmern zum erfolgreichen Lager, bedankt sich besonders bei den Betreuern, die sich die Zeit genommen haben, um die Burschen 4 Tage zu betreuen und wünscht allen erholsame Ferien!