Fahrzeugbergung / A2

Am 21.12.2019 wurde die FF-Pitten gegen 16:00 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die A2 in Fahrtrichtung Graz beordert.

Ein PKW kam aus noch unbekannter Ursache von der regennassen Fahrbahn ab und kollidierte mit der anbei stehenden Leitplanke. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnten die Insassen angetroffen werden, welche durch den Unfall glücklicherweise unverletzt geblieben sind. Mittels Kran wurde das Unfallfahrzeug geborgen und auf einen naheliegenden Parkplatz verbracht. Die Unfallstelle wurde im Anschluss entsprechend gereinigt. Bereits eine Stunde später war der Einsatz beendet.

Eingesetzte Kräfte der FF-Pitten: HLFA2, SRF, Kran + Hänger, KDOF; Polizei und Asfinag vor Ort